Dienstag, 27. März 2018

Finale der Hallenrunde 2018 am 8. April

Am 8. April ist es endlich soweit: Die letzten Hallensieger der diesjährigen Winterspiele werden gekürt.
  • Sporthalle Hatzfeldallee (Reinickendorf)
  • 9 - 13 Uhr, Herren & Ü18
  • ab 13 Uhr die Ü38
  • Der Eintritt ist frei


Nach den spannenden Vorrunden freuen sich die teilnehmenden Mannschaften auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung.

Um den Titel des Hallenchampions kämpfen bei den Männern:
  • FC Spandau United II
  • Neukölln 13 (Titelverteidiger)
  • Bayer Berlin
  • Rot-Weiß Tempelhof
  • BVG Britz
  • Team Goodlook 2012

Nicht minder spannend dürfte das Turnier bei der Ü38 sein. Hier dürfte das Ziel sein eine erneute Dominanz von boeba Citi 68 zu verhindern.
  • boeba Citi 68 (Titelverteidiger)
  • TSG Oberschöneweide
  • Blau-Weiß Berthold
  • Weißblau Allianz
  • Stern NDL
  • ADC Krone / Vattenfall B